Gewerbe

Tribünen im Viertel Zwei

Am Grünen Prater 12, 1020 Wien

Im Viertel Zwei in Wien entsteht ein weiteres architektonisches Highlight: die „Tribüne“. Seit 1964 werden 2 der 3 ehemaligen Zuschauer-Tribünen des Wiener Trabrennvereins nicht mehr genutzt. Das Bauprojekt soll den beiden ungenutzten Tribünen nun neues Leben einhauchen. 
In enger Zusammenarbeit mit dem Bundesdenkmalamt werden die denkmalgeschützten Bestandstribünen kernsaniert und um einen modernen Neubau erweitert. Bis zu 400 Arbeitsplätze sind in den zukünftigen Bürogebäuden vorgesehen. Eine Tribüne wird ab 2021 das neue Value One Headquarter. Die Kombination aus historischen denkmalgeschützten Gebäuden und zeitgenössischer Architektur sorgt wie gewohnt für eine einzigartige Atmosphäre im Viertel Zwei.

Tribünen im Viertel Zwei

Projektart
Gewerbe
Beziehbar ab
2021
Größe
5240 m²
Architekt
Martin Kohlbauer, Tillner & Willinger
Nutzung
Büro

Anna van der Veeken

Sales Manager
+43 1 217 121 0 gewerbe@value-one.com

Downloads

Tribüne im Viertel Zwei

Lage und Umgebung

Am Grünen Prater 12, 1020 Wien

Ausstattungsdetails

  • Gesamtfläche
    ca. 5.240 m²
  • Arbeitsplätze
    ca. 400

Sie sind auf der Suche nach einem inspirierenden Arbeitsumfeld?

Büroräumlichkeiten, die eine Verbindung von Alt und Neu, von Historischem und Modernem auf einzigartige Art und Weise darstellen? Dann sind Sie bei der Tribüne im Viertel Zwei genau richtig! Kontaktieren Sie uns!

Anfrage